Da Versicherungen immer mehr an Bedeutung in unserem Leben gewinnen, habe ich es mir zur Aufgabe gemacht, den Versicherungsnehmern ihre Versicherung welche sie gerne haben wollen zu verkaufen. 

 

Keine Angst, der Verkauf von Versicherungen an Versicherungsnehmer ist nicht illegal, es läuft alles legal ab, und es wird keiner über die Ohren gehauen. Wenn ein Versicherungsnehmer zum Beispiel seine Versicherung nicht mehr haben will, so meldet er sich bei mir, und ich schaue dann nach einem potenziellen Käufer.

Und so läuft das jedes mal wenn ich eine Versicherung an einen Versicherungsnehmer verkaufe, aber nicht nur bereits bestehende Versicherungsnehmer kommen zu mir, auch Menschen, welche das erste mal in ihrem Leben eine Versicherung kaufen wollen kommen zu mir.

Kunden welche das erste mal eine Versicherung kaufen, für die nehme ich mir besonders viel Zeit, weil ich sie erst mal darüber aufklären möchte was der Kauf einer Versicherung bedeutet, und was zu beachten ist, wenn man die Versicherung gekauft hat.

 

Der Versicherungsverkauf

 

Der Versicherungsverkauf ist nicht immer einfach, erst einmal muss ein potenzieller Käufer für die Versicherung gefunden werden, und wenn ich diesen gefunden habe, dann sage ich dem Verkäufer der die Versicherung nicht mehr haben will Bescheid, und nenne ihm auch den Preis den der Käufer der Versicherung bereit ist zu bezahlen. 

 

Warum sich die Leute an mich wenden ist eigentlich ganz einfach, die Versicherungen welche ich verkaufe sind günstig, denn ich habe die Möglichkeit günstig an die Versicherungen welche der Käufer haben will zu kommen, das ist natürlich ein Vorteil für den Käufer, da er direkt an der Quelle sitzt.

Und wenn man mal ehrlich ist, dann kann ein Mensch es ja eigentlich gar nicht besser haben, als wenn er direkt an der Quelle sitzt, und dann bekommt man die Versicherung auch noch zu einem für den Käufer angemessenen Preis. 

 

2004 - 2014 copyright by www.kategraphy.de